Nina Gnädig bei "Weg vom WeG"

Foto: R. Kiesel

Ehemalige Absolventen des Werkgymnasiums kehren zurück an ihre Schule und berichten aus ihrem Leben. Am 17. März 2016 war die Schauspielerin Nina Friederike Gnädig zu Gast. In der Mensa der Schule stand sie den Fragen der beiden Moderatoren Bayya Assem und Michael Loessin Rede und Antwort. Es war ein überaus interessanter Talkabend. Neben dem Schwelgen in alten Erinnerungen an die Schulzeit gewährte die prominente TV- und Filmdarstellerin Einblicke in das Leben an der Schauspielschule, in das Casting und in die faszinierende Arbeit am Filmset. Offen und tiefsinnig ließ Gnädig die Zuhörer in die Welt des Schauspiels eintauchen. Auch nach der Interviewrunde scharten sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler um die Schauspielerin. Dabei wurden nicht nur Autogrammkarten vergeben, sondern auch Tipps und Anregungen für die Zeit nach der Schule ausgetauscht.

Foto: R. Kiesel

Letzte Änderung am 22.03.2016 von Th. Werner