Praktischer Grundkurs (PGK)

Projekt Heißluftballon, Klassenstufe 5

Der Praktische Grundkurs (PGK) wird in den Klassenstufen 5 und 6 mit je vier Wochenstunden unterrichtet. Er geht vom spontanen Tätigkeitsdrang dieser Altersstufe aus und vermittelt in erster Linie manuelle Fertigkeiten durch werkgerechtes Arbeiten und dem Lösen praktischer Aufgaben. Je nach Projekt stehen künstlerische, technisch-konstruktive oder naturwissenschaftliche Themen im Mittelpunkt. Eine Besonderheit des PGK sind die fächerübergreifenden Projekte Puppenspiel in Kl.5 und Kinderbuch in Kl.6. Außerdem ist im PGK das neue Fach Naturphänomene integriert, in dem verstärkt naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen vermittelt werden.

---

Übersicht des Lernangebots / Projekte und Ablauf

Letzte Änderung am 21.04.2015 von R. Kiesel