Übungsstunden

Foto: Lina Menazzi

Das Werkgymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern in den Klassenstufen 5-10 in folgenden Fächern eine zusätzliche, über die Kontingentstundentafel hinausgehende, Übungsstunde an.

 

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Französisch bzw. Russisch

 

In unserer Stundentafel sind alle Übungsstunden mit „+1“ vermerkt.

Die Stunden dienen zur Anleitung zum selbständigen Lernen, zur Übung, Vertiefung und zur binnendifferenzierten Förderung der Schülerinnen und Schüler.

Alle Übungsstunden sind im Stundenplan jeder Klasse individuell und explizit ausgewiesen. Damit kommt die

  • Klassenstufe 5 insgesamt auf 3 Übungsstunden pro Woche, die
  • Klassenstufen 6 bis 10 erhalten 4 Übungsstunden pro Woche

Diese Möglichkeit der zusätzlichen Übungs- und Vertiefungsphasen wird durch den einzig für unsere Ganztagesschule ausgewiesenen Schulversuchserlass ermöglicht.

Letzte Änderung am 21.04.2013 von R. Kiesel