Kennenlerntage Klassenstufe 5

Die Kennenlerntage unserer neuen fünften Klassen fanden in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Stettenhof bei Mödingen statt. Begleitet von ihren Klassenlehrern und den Sozialpädagogen genossen sie einen ereignisreichen Aufenthalt auf dem Erlebnisbauernhof.

Am ersten Tag erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Hofführung, wo sie allerlei Wissenswertes über die Tiere und die landwirtschaftliche Arbeit, die damit verbunden ist, erfuhren. Danach widmeten sie sich dem Kartoffelprojekt, bei dem die meisten zum ersten Mal Pommes schnitzten, die es dann zum Abendessen gab. Ein Lagerfeuer mit einer anschließenden – für manche durchaus gruseligen – Nachtwanderung rundeten den ersten Tag ab.

Der zweite Tag stand ganz im Zeichen der Klassengemeinschaft. Gemeinsam mit den Sozialpädagogen unter Leitung von Brigitte Weber wurden Regeln für einen guten Zusammenhalt erarbeitet. Am Nachmittag konnten sich alle auf den Bunten Abend vorbereiten, der einer der Höhepunkte des Aufenthaltes war. Eine Breakdance-Einlage, Cup-Songs, ein Naturquiz sowie eine Akrobatik-Show waren nur einige Bestandteile des vielseitigen Programms. Danach fielen die meisten müde in ihre Betten.

Am Abreisetag wurden schließlich noch die Klassensprecherwahlen durchgeführt und man verabschiedete sich von den Gastgebern, der Familie Hartmann.

zur Bildergalerie

 

Letzte Änderung am 23.10.2015 von R. Kiesel