Vorlesewettbewerb

Foto: H. Josten

Beim Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen wurde Anna Lipinskaya aus der 6b von der Jury, bestehend aus Frau Liermann, Frau Brauswetter und Herrn Rottler,  zur Gewinnerin gekürt.
Alle Teilnehmer konnten zunächst eine Textstelle mit einer Länge von ca. 3 Minuten aus einem Werk ihrer Wahl vorlesen. Hier entschied sich Anna für Erin Hunters „Warrior cats“.
Die besten Vorleser der ersten Runde trugen im Anschluss daran aus dem Roman „Vorstadtkrokodile“ von Max von der Grün eine Passage von etwa 2 Minuten Länge vor.
Anna vertritt unsere Schule nun beim Entscheid des Landkreises Heidenheim, der voraussichtlich im Februar 2016 stattfindet.
 

Letzte Änderung am 09.12.2015 von R. Kiesel