The x-Change

'The x-change' – Theater und Musik am Werkgymnasium

 

Die Theater-AG International am Werkgymnasium und die WeG-Jazzband präsentieren eine gemeinsame Produktion unter dem Titel "The x-change".

 

An der Schule steht der Besuch einer Austauschgruppe aus England an, und das führt zu einigen Komplikationen: Wer bekommt den tollen Alex als Partner,  welche Konsequenzen hat dies für das Klima in der Klasse- besonders Coco unternimmt alles, um die anderen auszustechen. Was tun mit Simon, der extra seine Posaune aus England anschleppt, um in der Jazzband mitspielen zu können?

 

Schülerinnen und Schüler der JGS 8 und 9 haben zu diesen Themen Szenen erarbeitet, die von der Jazzband mitgestaltet und begleitet  werden. Alle Mitwirkenden freuen sich über zahlreiche Besucher, die bei diesem kurzweiligen Programm sicher viel Vergnügen haben werden. Die Aufführung findet am Sonntag, 20. November 2016 um 19.00 Uhr in der Kulturmulde des Werkgymnasiums statt. Für die Bewirtung sorgen Eltern aus der Klasse 5a.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Letzte Änderung am 10.11.2016 von Th. Werner