Delegation besucht Partnerschule in Bangladesch

Abflug in Stuttgart

Seit 30 Jahren unterhalten wir gemeinsam mit dem Schulverbund im Heckental enge Kontakte zur St. Teresas High School in Bhalukapara, Bangladesch. Anlässlich dieses Jubiläums reiste eine 14-köpfige Gruppe von Lehrern und Schülern beider Schulen nach Bangladesch. Neben der Feier des Jubiläums will die Gruppe bei diesem 14-tägigen Aufenthalt die Schule, das Land und die Bevölkerung kennen lernen. In den letzten Wochen haben die Schüler Hilfsgüter zur Unterstützung der Partnerschule zusammengetragen. Neben warmer Kleidung, Stiften und Unterrichtsmaterial
werden auch eine OP-Lampe und anderes medizinisches Material Platz im Gepäck finden.

Letzte Änderung am 01.02.2016 von R. Kiesel